Damenchor Sulgen
seit 1901

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus hat der Bundesrat am 28.10.2020, strengere Massnahmen getroffen, welche auch unser Verein betreffen:
Beim Singen werden besonders viele Aerosole und Tröpfchen ausgestossen, was zu einem erhöhten Infektionsrisiko führt. Für Chöre im Amateurbereich werden deshalb sowohl Proben als auch Aufführungen verboten. Dies betrifft etwa Kirchenchöre und Jodlergruppen.
Da diese Massnahme bis auf weiteres gilt, werden wir uns voraussichtlich erst im Frühjahr 2021 als Verein wiedersehen. Hebet eu Sorg und bliibet gxund!